Die Ausbildung zum Dive Master ist der Einstieg in das Profitauchen.

Als Dive Master kannst Du bereits weltweit auf Tauchbasen arbeiten.
Wenn Du einen IDEA AOW-Diver II- Kurs absolviert hast oder ein gleichwertiges Zertifikat eines anderen Verbandes besitzt, kannst du an der Ausbildung zum Dive Master bei IDEA teilnehmen.

IDEA Dive Master
IDEA Dive Master
Dieser Kurs beinhaltet theoretisches und praktisches Training, um das Wissen über den Tauchsport zu erweiten und verschiedene Techniken über das Führen und die Aufsicht über anderer Taucher zu haben.

Das professionelle IDEA Dive Master Programm ist für Taucher entworfen worden, die an einer professionellen Arbeit im Sporttaucherbereich interessiert sind. Das Programm ist nicht nur entwickelt worden, um einen Einstieg in die Tätigkeit als Tauchlehrer zu bekommen, sondern auch um einen erfahrenen Taucher zu einen professionellen Dive Master auszubilden.

Viele Organisationen bilden Dive Master aus, doch die Mindestanforderungen sind oft nicht hoch genug um einen wirklich hochqualifizierten Profi - einen Dive Master - hervorzubringen. In einer Tauchorganisation z.B. wird der Dive Master nach nur zehn Tauchgängen, nach dem AOWD Kurs und ein paar geschriebenen Zeilen zertifiziert. Ein Taucher kann dort nach zwanzig Tauchgängen als Dive Master brevetiert werden!

Der Titel des Dive Masters ist der eines gut trainierten Profis und normalerweise verbunden mit einem fortgeschrittenen und ausgiebigen Trainings im Umgang mit Tauchgebieten, Tauchaktivitäten, Tauchgruppen, Anfängern und fortgeschrittenen Tauchern.

IDEA ist der Wegbereiter für eine professionelle Dive Master Ausbildung. IDEA Tauchlehrer sind angehalten, nur Personen auszubilden, die auch wirklich eine professionelle Dive Master Ausbildung wünschen.

IDEA Tauchkurse sind ISO zertifiziert.

Weiterführende Tauchausbildung: Assistant Instructor/ Instructor